Partner

Basler Kantonalbank

Die Basler Kantonalbank unterstützt das Wohnportal seit 2014. Die BKB bietet massgeschneiderte Finanzierungsmodelle für den Erwerb und den Um- und Neubau von Liegenschaften, speziell auch für Wohnbaugenossenschaften.

Age Stiftung

Die Age Stiftung legt ihren Fokus auf Wohnen und Älterwerden. Dafür fördert sie Wohn- und Betreuungsangebote in der deutschsprachigen Schweiz mit finanziellen Beiträgen. Sie engagiert sich für inspirierende, zukunftsfähige Lösungen und informiert über gute Beispiele.

Kantons- und Stadtentwicklung Basel-Stadt

Die Fachstelle Wohnraumentwicklung fördert das Wohnen in Basel, indem sie Investoren zu Neubauten anregt und Privateigentümer zu Sanierungen motiviert. Sie informiert über Investitions- und Unterstützungsmöglichkeiten und finanziert Beratungen.

Wohnbaugenossenschaften Nordwestschweiz

Der Regionalverband Wohnbaugenossenschaften Nordwestschweiz vertritt die Interessen von 190 Mitgliedgenossenschaften. Er unterhält eine Förderstelle, bietet Beratung und entwickelt neue Wohnbauprojekte.

Wohnbaugenossenschaftsverband Nordwestschweiz

Der wgn wurde 1983 von 45 Wohnbaugenossenschaften aus der Region Nordwestschweiz gegründet. Heute zählt er 250 Mitglieder und besitzt 630 eigene Wohnungen. Die Trägerschaft ist breit abgestützt.

Stiftung Edith Maryon

Die Stiftung erwirbt Immobilien und stellt diese langfristig und sozial verträglich zur Verfügung - beispielsweise im Miet-Eigentum oder im Baurecht. Die Stiftung ist Initiantin der WohnProjektTage Region Basel.

Courvoisier _ Projekt- und Stadtentwicklung

Das Wohnportal wurde von Courvoisier Stadtentwicklung initiiert. Das interdisziplinär zusammengesetzte Team berät Wohngenossenschaften und entwickelt Immobilien, Freiraumprojekte und Quartiere.

Mit freundlicher Unterstützung

Das Wohnportal Region Basel wird ermöglicht durch das Engagement der nebenstehenden Partner. Vielen Dank.